Loading...

Französisch B2 (Teil 1 von 3)

Sprache
Französisch
Typ
Standardkurs
Stufe
B2Kann die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen. Versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen. Kann sich so spontan und fliessend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne grössere Anstrengung für beide Seiten gut möglich ist. Kann sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.
Tag
Mo
Zeit
18:35 - 20:40
Dauer
20 x 2 h
Grösse
Optimax. 8 Teilnehmer
Die Gruppe unterstützt sich gegenseitig und lernt von- und miteinander. So wenden Sie die Sprache in verschiedenen praxisnahen Situationen an und bauen damit Kompetenzen auf.
Ort
Baden
Preis
CHF 960.- (Kursbücher und -material sind nicht im Kurspreis inbegriffen)
Status
 Kurs noch nicht gestartet; freie Plätze vorhanden
Beschreibung

Französisch B2

Vertiefung ist angesagt: Mit dem Französischkurs B2 festigen Sie Ihre Kenntnisse so, dass Sie sich mit Muttersprachlern problemlos unterhalten können. Sie üben, über eine Reihe von Themen zu diskutieren, erweitern dabei Ihren Wortschatz und vertiefen die Grammatik.

Stufenabschluss: 120 Stunden

Voraussetzung: Abgeschlossene Niveaustufe B1 oder im Einstufungstest Niveaustufe B2 erreicht

Schwerpunkte bei diesem Französischkurs

  • Redemittel und wichtiges Vokabular für den alltäglichen Gebrauch
  • Authentisches Sprechen und Aussprache
  • Grammatik, Lesen, Hören und Schreiben in Alltagssituationen
  • Kulturelle Inputs durch muttersprachliche Kursleiter

Lernziele

Die Lernziele des Kurses richten sich nach dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen (GER). Nach Abschluss der Niveaustufe B2 können Sie folgendes (überprüft durch regelmässige interne Fortschritttests):

  • HÖREN: komplexe Texte verstehen, z.B. Filme
  • LESEN: Artikel und Berichte lesen und dort vertretene Standpunkte verstehen
  • SPRECHEN: ein Gespräch mit Muttersprachlern gut halten und sich zu einem breiten Themenspektrum äussern
  • SCHREIBEN: klare, detaillierte Texte über eine Vielzahl von Themen und formelle Briefe oder E-Mails schreiben