Navigation

Schweizerdeutschkurs (Teil 3)

Kursbeschreibung

«Gömmer äis go zie?» - Sie haben bereits solide Deutschkenntnisse und möchten Schweizerdeutsch verstehen und vielleicht sogar sprechen können? Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Grundlagen zum Verstehen und – auf Wunsch – Sprechen von Schweizerdeutsch. Aussprach- und Grammatikunterschiede zwischen Schweizerdeutsch und Hochdeutsch werden ebenfalls vermittelt. Die neu erworbenen Kenntnisse können Sie direkt im Alltag anwenden. Voraussetzung: Sie haben im Einstufungstest für Hochdeutsch die Niveaustufe B2 oder höher erreicht.

Lernziele

  • HörenSie lernen die Sprache Ihrer unmittelbaren Umgebung und Lebenswelt verstehen und verbessern Ihre Hörverstehensleistungen in Schweizerdeutsch markant
  • SprechenSie können alltagsrelevante Sprechhandlungen passiv und auf Wunsch aktiv in Schweizerdeutsch bewältigen

Was unsere Kunden über uns sagen

Wir haben mit Naree eine sehr sehr gute Lehrerin erhalten. Sie geht auf die Probleme ein, wenn sie sieht, dass jemand etwas nicht kann wird es repetiert, und erst dann geht sie zur nächsten Aufgabe. Es wird auch viel visuell gearbeitet, was ich sehr nützlich finde.
Manuel
My German teacher is a lovely lady and fantastic teacher. She has high standards for all of her students and is really encouraging and supportive. I really look forward to my classes with her.
Hannah
Dale ist kreativ, gut vorbereitet und aufmerksam. Er korrigiert konstruktiv und prüft am Ende der Lektion gezielt das Neugelernte noch einmal.
Barbara

Kursleitung

Christian Aeberhard

Kursleiter Deutsch
HerkunftSchweiz

QualifikationenIH COLT, SVEB 1, Lic. Phil. I in Germanistik u. Allg. Geschichte, TELC Prüfer
Gesprochene SprachenEnglisch, Schweizerdeutsch, Deutsch, Französisch

Ähnliche Kurse

Schweizerdeutschkurs (Teil 1)

11/01/19 - 01/17/20
Tag
Fr
Zeit
14:20 - 15:20
Klassengrösse
Max. 6
Ort
Bahnhofstrasse 44, Baden
Preis
CHF 510.—
Kursdetails ansehen